Steuerung E145
  • Steuerung E145

Steuerung E145 ohne Gehäuse

F_E145

Die Steuerung FAAC E145 kann bei ein- und zweiflügeligen mechanischen sowie hydraulischen 230V-Drehtorantrieben verwendet werden. An die Steuerung FAAC E145 können BUS-Lichtschranken wie FAAC XP20BD angeschlossen werden. Die Steuerung ist mit dem USB-Anschluss für Softwareaktualisierung ausgestattet.

297,00 €
Menge

Beschreibung

Die Steuerung FAAC E145 kann bei ein- und zweiflügeligen mechanischen sowie hydraulischen 230V-Drehtorantrieben verwendet werden. An die Steuerung FAAC E145 können BUS-Lichtschranken wie FAAC XP20BD angeschlossen werden. Die Steuerung ist mit dem USB-Anschluss für Softwareaktualisierung ausgestattet.

Für die Steuerplatine passt das Gehäuse FAAC Economy.

FAAC E145 dient zum Steuern von Drehflügeltorantrieben: Serie FAAC 400, Serie FAAC 402, Serie 413 (230 V), Serie FAAC 415 (230 V), Serie FAAC 422 sowie Unterflurantrieben aus der Serie FAAC 770 (230V)

Im Lieferumfang: Steuerplatine FAAC E145 ohne Gehäuse

TECHNISCHE MERKMALE
Versorgunsspannung 90 Vac – 260 Vac / 50/60 Hz (Schaltnetzteil)
Leistungsaufnahme Standby 4 W (<2W im Sleepmodus)
Leistung und Höchststrom an den Motorn 800 W
Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc
Maximalleistung Zubehör und BUS 500 mA und 500 mA Eingang BUS 2-easy
Spannung und Höchstleistung, Ausgang Elektroschloss Elektroschlösser FAAC (12Vac - 24Vdc) / Elektroschlösser bauseits (24Vdc, 500mA)

Sicherungen

1 x (10A)
Betriebstemperatur -20°C - +55°C
Eingänge auf der Klemmleiste Open A / Open B / Stopp / BUS 2-easy / Sicherheiten in Öffnung / Sicherheiten in Schließung / Endlage imÖffnungs- und Schließzustand (SAFEcoder) / Versorgung + Erdung
Ausgänge auf der Klemmleiste Blinklampen / Motoren / 2 Elektroschlösser / Zubehörversorgung 24 Vdc / 2 programmierbare Multifunktionsausgänge
Eingänge steckbar Funkmodul XF 868 / Minidec, Decoder oder Steckempfänger RP 868 / USB A / USB B / X-COM
Programmierung über 3 Tasten (+,-,F) und Display an der Steuerung / über PC/MAC / über USB-B oder X-COM Modul (kabellos)
Statusanzeige über Display und LED
STEUERUNGSFUNKTIONEN
Auswahl Motortyp Drehtor / Schiebetor / Kombination z.B. Drehtor und Schiebetor (Programmierung über PC/MAC)
Pausenzeit Programmierbar getrennt für Gesamt- und Teilöffnung (von 0 bis 9 Min. 50 Sek.)
Hinderniserkennung über SAFEcoder Empfindlichkeit einstellbar
BUS 2-easy Eingang Für BUS Lichtschranken und Encoder konfigurierbar
Vorwarnen 3 Sek. (programmierbar vor Öffnen, Schließen, Öffnen und Schließen und am Ende der Pausenzeit)
Endschalter getrennt programmierbar für Öffnen und Schließen

 

 

Artikeldetails
FAAC
F_E145
5901698647605

Technische Daten

Maximalleistung Motor
800 W
Versorgunsspannung Zubehör
24 Vdc
Maximalleistung Zubehör und BUS
500 mA und 500 mA Eingang BUS 2-easy
Maximalleistung Elektroschloss
Elektroschlösser FAAC (12Vac - 24Vdc) / Elektroschlösser bauseits (24Vdc, 500mA)
Eingänge auf der Klemmleiste
Open A / Open B / Stopp / BUS 2-easy / Versorgung + Erdung
Ausgänge auf der Klemmleiste
Blinklampen / Motoren / 2 Elektroschlösser / Zubehörversorgung 24 Vdc / 2 programmierbare Multifunktionsausgänge
Eingänge steckbar
Funkmodul XF 868 / Minidec, Decoder oder Steckempfänger RP 868 / USB A / USB B / X-COM
Programmierung
über 3 Tasten (+,-,F) und Display an der Steuerung / über PC/MAC / über USB-B oder X-COM Modul (kabellos)
BUS 2-easy Eingang
für BUS Lichtschranken und Encoder konfigurierbar
Bewertungen

Eigenen Kommentar verfassen

Steuerung E145 ohne Gehäuse

Steuerung E145 ohne Gehäuse

Die Steuerung FAAC E145 kann bei ein- und zweiflügeligen mechanischen sowie hydraulischen 230V-Drehtorantrieben verwendet werden. An die Steuerung FAAC E145 können BUS-Lichtschranken wie FAAC XP20BD angeschlossen werden. Die Steuerung ist mit dem USB-Anschluss für Softwareaktualisierung ausgestattet.

Eigenen Kommentar verfassen
Vielleicht gefällt Ihnen auch